Atlantis Gay Kreuzfahrten 2019 und 2020

In diesem Artikel findet du Informationen zu allen Atlantis Gay Kreuzfahrten 2019 und 2020!
Atlantis Events ist der weltweit größte Veranstalter von schwulen Kreuzfahrten.
Viele Termine für 2019 und 2020 stehen schon fest, sobald neue Informationen dazukommen, ergänze ich diese Seite.

Ein paar Worte vorab zur Buchung von Atlantis Gay Kreuzfahrten:
Die Atlantis Gay Kreuzfahrten können nicht über die Homepage von Atlantis Events gebucht werden.
Du kannst sie nur telefonisch in den USA oder über ein Reisebüro wie Gaytrotter buchen.

Gaytrotter ist dein deutschsprachiger Ansprechpartner für die Buchung von Atlantis Gay Kreuzfahrten.
Ich berate dich vorab, nehme die Buchung für dich vor und habe die Kontakte zu den richtigen Personen bei Atlantis, wenn es Fragen oder Probleme gibt.
Dabei entstehen keine Mehrkosten für dich!
Du zahlst nur die Originalpreise von Atlantis Events.
Wenn du möchtest, unterstütze ich dich auch bei der Planung deiner Anreise.

Ich freue mich deshalb sehr, wenn du deine Atlantis Kreuzfahrt 2019/2020 direkt bei Gaytrotter buchst.
Schicke mir dazu einfach eine Email an stefan@gaytrotter.de oder eine WhatsApp an 08931200999.
Oder nutze die weiter unten verlinkten Onlineformulare.

Was ist das Besondere an Atlantis Gay Kreuzfahrten?

Atlantis zeichnet sich durch die Größe der Kreuzfahrten und die modernen Schiffe aus.
Gechartert werden nur die besten Schiffe von Top-Reedereien.
Dabei gibt es nach oben keine Grenze:
Mit der Oasis of the Seas wird sogar das größte Kreuzfahrtschiff der Welt mit 2.700 Kabinen und Platz für bis zu 5.400 Passagiere wieder für die Atlantis Gay Kreuzfahrten 2020 gechartert.

Bist du auf der Suche nach den meisten Jungs, den größten Parties, den aufwändigsten Shows auf einer Gay Kreuzfahrt?
Dann sind Atlantis Kreuzfahrten wahrscheinlich genau dein Ding!

Überblick über Atlantis Gay Kreuzfahrten 2019 bis 2020

Auch 2019 hat Atlantis wieder ein volles Programm für Gay Kreuzfahrten und die All inclusive Gay Resorts in Mexiko.

Atlantis Kreuzfahrten in die Karibik 2020

Insgesamt 3 Gay Kreuzfahrten in die Karibik gab es 2019.
Da diese immer Anfang des Jahres stattfinden, sind diese schon vorbei.
Die schwulen Karibik Kreuzfahrten von Atlantis für 2020 sind jetzt buchbar!

Oasis Karibik Gay Cruise 2020 – die größte der Welt!

Die erste Atlantis Gay Kreuzfahrt 2020 ist die größte Kreuzfahrt der Welt:
Wie schon im August 2019 im Mittelmeer sticht Atlantis auch 2020 ab Miami mit der Oasis of the Seas in See.
Kurz davor wird die Oasis übrigens einer Generalüberholung unterzogen.
Sie erscheint für die schwule Karibik-Kreuzfahrt also im neuen Glanz!

Die Oasis Karibik Gay Cruise startet vom 19. bis 26. Januar ab Miami.
Zielgebiet ist dieses Jahr die Karibik mit den schwulenfreundlichen Inseln St. Maarten, Puerto Rico und einem Stopp in Haiti.
Außerdem gibt es 3 Seetage.
Natürlich wird dir bei dieser Kreuzfahrt der Superlative jede Menge Spaß und Party geboten.

Diese Kreuzfahrt kannst du jetzt buchen.
Alle Informationen und ein Onlinebuchungsformular findest du hier.

RSVP Karibik Gay Cruise 2020

Nur eine Woche später startet die schwule Karibik-Kreuzfahrt von RSVP.

Diese findet vom 2.2. bis 9.2.2020 ab Fort Lauderdale statt.
RSVP ist ein Schwesterunternehmen von Atlantis und bietet eine genauso professionelle Organisation auf seinen schwulen Kreuzfahrten.
Die RSVP Karibik Kreuzfahrt führt dich von Fort Lauderdale nach Key West, Grand Cayman, Honduras und Mexiko.
Hier gehören 2 Seetage zum Programm.

Ich war selbst schon auf Grand Cayman.
Wenn du ein paar Meter vom Schiff weg läufst, findest du dort schneeweiße Strände mit türkisfarbenem Wasser fast für dich alleine.
So sieht es dort aus:

Edge Karibik Gay Kreuzfahrt

Diese Kreuzfahrt kann ebenfalls voraussichtlich ab Mai 2019 gebucht werden.

Celebrity Summit Karibik Gay Cruise 2020

Noch eine dritte schwule Kreuzfahrt in die Karibik steht an.
Der Termin hierfür ist 21. bis 28. März 2020.
Die Gay Cruise startet in Puerto Rico und als Schiff steht die Celebrity Summit zur Verfügung.

Die Route führt nach St. Kitts, Aruba, Curacao und Bonaire, also in die exotische Inselwelt der Südkaribik.

Eclipse Gay Kreuzfahrt an die Mexikanische Riviera (20.-27.10.2019)

Die schwule Kreuzfahrt an die mexikanische Riviera findet 2019 ab Los Angeles statt und bildet den jährlichen Abschluss der Kreuzfahrtsaison von Atlantis.
Der Termin ist dieses Jahr vom 20.-27.10.2019.
Als Schiff steht die Celebrity Eclipse zur Verfügung.

Die Route geht über Cabo San Lucas und Puerto Vallarte nach Mazatlan.
Alle 3 Zielhäfen sind also in Mexiko.
Dazu kommen 3 Seetage.

Diese Kreuzfahrt ist jetzt zur Buchung geöffnet, alle Informationen findest du hier.
Schreibe mir eine Email an stefan@gaytrotter.de, wenn du dich vormerken lassen willst.

Auckland to Sidney Gay Cruise 2020

Das Highlight für alle Fans von Down Under!

Nur alle 3 Jahre gibt es eine Kreuzfahrt in Neuseeland und Australien.
Vom 14.2. bis 26.2.2020 ist es wieder soweit!

Die Kreuzfahrt startet in Auckland und macht Stopps in Napier, Wellington, Christchurch, Duniden und Hobart/Tasmanien.
Pünktlich zum Höhepunkt des Mardis Gras Festivals lauft ihr in Sidney ein.
Der Mardis Gras in Sydney ist einer der größten schwulen Prides der Welt!

Das Schiff für diese außergewöhnliche Kreuzfahrt ist die MS Noordam von Holland America.

Europa Gay Cruises 2020

Auch die Termine für die schwulen Atlantis Kreuzfahrten in Europa stehen für 2020 mittlerweile fest:

Amsterdam-Barcelona Kreuzfahrt 2020

Vom 12.7. bis 22.7.2020 wird es eine 11-tägige Gay Cruise von Amsterdam nach Barcelona geben.
Als Schiff wurde die NCL Norwegian Jade gechartert.

Nach dem Start in Amsterdam gibt es einen Seetag – perfekt, um neue Bekanntschaften zu schließen, das Schiff zu erkunden und erstmals am legendären Atlantis T-Dance teilzunehmen.

Anschließend geht es weiter nach Le Verdon, von wo aus du Bordeaux erreichen und zum Beispiel eine Weinverkostung machen kannst. Es folgen 2 Stopps in Nordspanien in Bilboa und La Coruna.

Weiter geht es nach Portugal. Hier kannst du das Nachtleben von Lissabon bei einem Overnight-Stop genießen.

In Südspanien stehen noch Stopps in Cadiz und Malaga an, bevor es über Valencia nach Barcelona geht.

Die Kabinenpreise für diese Kreuzfahrt beginnen bei 1.974 US-Dollar pro Person bei Doppelbelegung.

Rom-Venedig-Kreuzfahrt nach Mykonos

Die zweite europäische Gay Cruise 2020 startet in Rom. Von dort geht es über Neapel und Canatia (Sizilien) nach Valleta (Malta).

Es folgt ein Seetag, der dich bis zu den Kykladen führt. In Mykonos machst du einen Overnight Stop, anschließend geht es nach Santorini. Ein weiterer Seetag führt dich nach Zadar (Kroatien) . Dann geht es weiter zum Abschluss in Venedig.

Diese 10-tägige Kreuzfahrt findet auf der kürzlich neu renovierten exklusiven Celebrity Constellation mit Platz für 2.100 Schwule statt. Celebrity ist eine Reederei, die bekannt dafür ist, auf ihren Schiffen modernen Luxus zu bieten. Dementsprechend sind die Preise hier etwas höher angesetzt. Die günstigste Kabine startet bei 2.464 US-Dollar bei Doppelbelegung.

Der Termin für diese Kreuzfahrt ist der 8.-17. August 2020.

Schwule All inclusive Resorts 2019 und 2020

Neben dem Kreuzfahrtprogramm bietet Atlantis Events auch 2019 und 2020 wieder seine beiden schwulen All inclusive Resorts.

Im November 2019 geht es diesmal in die Dominikanische Republik nach Punta Cana anstatt nach Mexiko!
Der Termin für das All Inclusive Resort Club Med Punta Cana ist der 2.-9.11.2019.

Vom 2.5. bis 9.5.2020 geht es dann in den Club Med Cancun in Mexiko.

Atlantis Gay Kreuzfahrt Video

Das folgende Video gibt dir in einer Minute einen Einblick, was dich auf Atlantis-Kreuzfahrten erwartet:

Andere Gay Kreuzfahrten

Eine komplette Übersicht mit allen schwulen Kreuzfahrten von Atlantis, RSVP und allen anderen Veranstaltern findet du hier.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Hallo , schön von dir zu wissen . Wir sind zwei bi Männer leider schon im reifen Alter.

Da wir verh. sind , ist für uns Diskretion wichtig. Mein Leidenschaft ist gerne DWt zu tragen.
Gigt es da für uns ein passende Kreuzfahrt anzubieten. ? Gerne auch mit etwas äletren Semester ? Wir brennen darauf diese Erlebnis mit gleichgesinnten zu teilen

Antworten

    Hallo,

    DWT ist auf keiner der reinen Gay-Kreuzfahrten ein Problem. Auf diesen großen Schiffen mit bis zu 5.400 Schwulen findet ihr die gesamte Spannbreite der bunten schwulen Welt und eigentlich ist (fast) alles erlaubt 😉
    Ältere Semester sind eher auf den RSVP-Kreuzfahrten zu finden. Auf diesen geht es dann auch etwas gediegener zu. Von RSVP gibt es in der nächsten Zeit allerdings nur eine Karibik-Kreuzfahrt im Februar.
    Auf den großen Atlantis-Kreuzfahrten sind allerdings auch immer alle Altersgruppen von 18 bis 80 vertreten, das ist immer eine gute Mischung.

    Liebe Grüße
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X